EPDM Kleber – Arten & Einsatzzwecke | EPDM Folienshop

Dienstag, 29. November 2016

Sie haben soeben eine EPDM Folie für Ihr Dach bestellt? Dann möchten Sie bestimmt wissen, mit welchem Kleber Sie die Folie verlegen müssen. In unserem Webshop gibt es für jedes Produkt die passende Klebefunktion, die bei der Verlegung von EPDM Folien sicherlich hilfreich sein kann.

Wann verwendet man welches Produkt? EPDM Leim

Der EPDM Leim (auch EPDM Kleber) wird überwiegend für die Verarbeitung von EPDM Dachfolien genutzt und ist in einer einfachen Sprühdose erhältlich, sodass man den Leim ganz einfach versprühen kann. Durch die Sprühdose kann die benötigte Menge reguliert werden und der Leim gleichmäßig verteilt werden. Wenn Sie Ihre EPDM Folie verlegen möchten, muss der Kontaktleim sowohl auf dem Untergrund als auch auf der Unterseite der Folie verteilt werden.

Gut zu wissen: Mit einer Sprühdose können ungefähr 3,5m² Dachfläche verleimt werden.

EPDM Kitt

Bei dem EPDM Kitt handelt es sich um ein Klebe- und Dichtungsmittel, mit dem man EPDM Folien ganz einfach zusammenkleben kann. Dieses Mittel ist besonders gut geeignet zum Abdichten von Anschlüssen und Fugen und zur Befestigung von Isolierungen. Für solche Anwendungen empfehlen wir Ihnen den EPDM Rubber seal kitt.

Tipp: Um eine 6 Meter lange Dachbedeckung zu montieren, benötigen Sie ungefähr eine Tube von 310 ml des EPDM Rubber seal kitt..

EPDM Primer

Der EPDM Primer dient grundsätzlich zur Grundierung der Verklebung von EPDM Dachfolien. In unserem Webshop bieten wir den hochwertigen EPDM Primer Quick Time plus an, der hauptsächlich als erste Schicht auf das zu bearbeitende Material aufgetragen wird. Dadurch wird das Material geschützt und die Haftfähigkeit der weiteren Schichten deutlich verbessert. Der QuickPrime Plus wird mit einem Grundierungsscheuerschwamm und einem Grundierungspad angebracht

 Gut zu wissen: Unser EPDM Primer, der zur Verlegung der EPDM Folien dient, ist in drei unterschiedlichen Größen erhältlich.

EPDM Tape

Wenn Sie einzelne Stücke einer EPDM Dachfolie zusammenkleben möchten, empfehlen wir Ihnen das doppelseitige EPDM Splice Tape. Bei dem Tape handelt es sich um ein unvulkanisiertes Nahtklebeband, das zur Verbindung von Folienbahnen dient. Wichtig ist, dass man vor der Verwendung des Splice Tapes den EPDM Primer anwendet, sodass die EPDM Folien dauerhaft verklebt werden können.

Haben Sie Fragen zur Verlegung der EPDM Folie oder wollen mehr über unsere EPDM Kleber wissen? Schauen Sie in unserem Webshop vorbei oder nehmen Sie persönlichen Kontakt mit uns auf.